Bacchantina - Weinjournal

  • Barolo feat. Theatinerkirche

    Bacchantina Apr 6, 2020 | 19:08 pm

    Da der Blog seit kurzem auf der Seite der Weintour München sichtbar ist, hab ich mal versucht, meine Weinverkostung mit einer Münchner Sehenswürdigkeit zu verbinden. Ein kurzes um-die-Ecke-denken ließ mich ganz schnell was Passendes finden… 😉 Der Wein dieses Wochenendes ist ein Barolo. Allen Weinaficinados geht jetzt wahrscheinlich das Herz[…]

    Read more...
  • Lockdown-Bacchanal

    Bacchantina Mar 21, 2020 | 19:12 pm

    Lockdown. Die kommenden Wochen muss ich mich ausschließlich in meiner Wohnung beschäftigen. So wie alle anderen auch. Auf weniger als 50 m2 durchaus eine Herausforderung. Trotzdem – das Ganze hat auch etwas Gutes. Ich tue endlich mal wieder Dinge, die ich schon ewig nicht mehr gemacht habe, wie z.B das[…]

    Read more...
  • München: Weinstadt statt Bierstadt?

    Bacchantina Aug 6, 2019 | 06:42 am

    Weintour München – Münchens erste Wein-Stadtführung München ist seit gestern um ein Event reicher: Die Weintour München. Die Weintour München ist die erste Wein-Stadtführung durch die Landeshauptstadt. Sie erzählt Münchens vergessene Weingeschichte und wirft so einen ganz anderen Blick auf die als Bierstadt berühmte bayerische Metropole. Die Tour besteht aus[…]

    Read more...
  • Empordà: Neu entdeckte Welt im Weinuniversum

    Bacchantina Apr 15, 2019 | 21:18 pm

    In den unendlichen Weiten des Universums werden täglich neue Welten entdeckt. Unmöglich scheint es, hier auf unserem Planeten noch unbekannte Flecken aufzuspüren. Aber genau das ist vorgestern passiert. Eine neue Welt tauchte an meinem Wein-Horizont auf. Keine tausend Lichtjahre sondern nur zwei Flugstunden entfernt. Ihr Name: DO Empordà. Empordà hat[…]

    Read more...
  • Prickler aus dem Garten Eden

    Bacchantina Sep 23, 2018 | 12:35 pm

    Ich bin süchtig. Schon den ganzen Sommer lang. Süchtig nach dem fruchtigen Prickeln paradiesischer Perlen. Schuld an meiner Sucht ist die Manufaktur Jörg Geiger. Einer ihrer Mitarbeiter verführte mich, ihren PriSecco zu probieren. Er reichte mir ein Glas, gefüllt mit einer golden perlenden Flüssigkeit. Ich zögerte. So früh am Vormittag[…]

    Read more...